Veröffentlichungen

IBR 1995, 17

HOAI gilt auch für "Sub-Aufträge"!

RA Dr. Jürgen Grimm, Mannheim
(BGH, Urteil vom 14.07.1994 - VII ZR 30/94)

Das HOAI-Honorar steigt nicht proportional mit den anrechenbaren Kosten, sondern degressiv. Bei kleinen Aufträgen ist das Honorar folglich gemessen an den anrechenbaren Kosten prozentual höher als bei großen Aufträgen. Welche Konsequenzen hat dies bei der...

Apraxa Logo

 

anwalt.de Logo

 

Mitglied bei Wohnungseigentumsrecht.de

Rechtsanwalt Mietrecht

Mitglied im AnwaltVerein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok